Team

Tradition und frischer Wind

Die Hausverwaltung Handschur ist ein Mödlinger Familienbetrieb. Was als kleines Büro in einem Abstellkammerl begann, hat sich zu einem modernen Unternehmen mit sieben Mitarbeiter*innen entwickelt. Rund 120 Objekte von Wien bis ins Piestingtal liegen derzeit in den Händen der Hausverwaltung Handschur.

Michael Handschur gründete die Hausverwaltung im Jahr 1996 gemeinsam mit seiner Frau Lisa Treitler. Sie sorgt als Office Managerin im Hintergrund für den Zusammenhalt und das reibungslose Funktionieren des Unternehmens. Die Tochter Rita Treitler sah ihren Eltern von Geburt an dabei zu, wie sie das – zu Beginn kleine – Unternehmen als Ehepaar immer weiterwachsen ließen und stetig verbesserten. Schon in jungem Alter erkannte Rita Treitler, dass sie diesen Familienbetrieb weiterführen möchte. Seit 2018 leiten Vater und Tochter das Unternehmen Seite an Seite.

Portrait Michael | Handschur Hausverwaltung

Michael Handschur

Gründer und Geschäftsführer

Das Fundament für seinen heutigen Beruf sind die Persönlichkeit und die früheren Karriereschritte von Michael Handschur. Eigentlich studierte der Hausverwalter anfänglich evangelische Theologie und Philosophie. Danach war er jahrelang als ausgebildeter Sozialarbeiter tätig und arbeitete später fast 20 Jahre im Notariat seines Bruders. Aus diesem Grund verfügt Michael Handschur über das nötige rechtliche Wissen und hat das richtige soziale Gespür für Menschen – beides Fähigkeiten, die ihm als Hausverwalter zugutekommen.

Er ist staatlich geprüfter Immobilienverwalter und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für das Fachgebiet Wohnungseigentum. Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung hat er den richtigen Blick für ein Haus. Er begutachtet Wasserschäden persönlich, weiß genau, wie Sanierungen ablaufen müssen oder welches Dach das richtige für welches Haus ist – und hat dabei auch einen Draht zu den Bewohner*innen.

Rita Treitler

Geschäftsführerin

Als Tochter eines Vollblut-Hausverwalters kennt Rita Treitler diese Arbeit von Kindesbeinen an. Nach ihrer Matura stieg sie in den Familienbetrieb ein, absolvierte den Hausverwalterkurs und die Ausbildung zur Buchhalterin und Bilanzbuchhalterin. In allen drei Kursen hat sie einen staatlich geprüften Abschluss. Das Wohnungseigentumsgesetz und die Buchhaltung sind für sie keine langweilige Materie, sondern hier lebt sie ihre Leidenschaft zu Zahlen und Gesetzen voll aus.

Neben diesen Qualifikationen lernte sie den Beruf wie ein Handwerk, indem sie ihren Vater zu vielen Hausbesuchen und Hausversammlungen begleitete. So lernte Rita Treitler die betreuten Häuser und die Menschen unter ihrem Dach kennen – und verschaffte sich auf diese Weise als junge Frau Respekt in der Branche.

Portrait Lisa Treitler | Hausverwaltung Handschur
Portrait Lisa Treitler | Hausverwaltung Handschur

Rita Treitler

Geschäftsführerin

Als Tochter eines Vollblut-Hausverwalters kennt Rita Treitler diese Arbeit von Kindesbeinen an. Nach ihrer Matura stieg sie in den Familienbetrieb ein, absolvierte den Hausverwalterkurs und die Ausbildung zur Buchhalterin und Bilanzbuchhalterin. In allen drei Kursen hat sie einen staatlich geprüften Abschluss. Das Wohnungseigentumsgesetz und die Buchhaltung sind für sie keine langweilige Materie, sondern hier lebt sie ihre Leidenschaft zu Zahlen und Gesetzen voll aus.

Neben diesen Qualifikationen lernte sie den Beruf wie ein Handwerk, indem sie ihren Vater zu vielen Hausbesuchen und Hausversammlungen begleitete. So lernte Rita Treitler die betreuten Häuser und die Menschen unter ihrem Dach kennen – und verschaffte sich auf diese Weise als junge Frau Respekt in der Branche.

Kontakt zu uns

Wie dürfen wir Ihnen helfen?

Sie können uns gerne per Mail oder telefonisch kontaktieren. Unsere Telefonzeiten sind von 09:00 – 13:00, außerhalb der Telefonzeiten rufen wir so schnell wie möglich zurück. Gerne können Sie auch einen Termin in unserer Kanzlei ausmachen oder zur Abgabe von Unterlagen unseren weißen Postkasten neben der Eingangstür auch außerhalb unserer Öffnungszeiten nutzen. Sie können auch gerne das untenstehende Kontaktformular nutzen.