das werkzeug

Wie der Handwerker benötige auch ich als Hausverwalter mein Werkzeug. Wenn auch nicht Schraubenzieher und Säge, ist dennoch die Wahl meines Werkzeuges für mich ebenso entscheidend.

Meine Werkzeuge sind einerseits der persönliche Einsatz und anderseits die neueste Technologie.

Ein wichtiges Werkzeug ist meine bisherige, Branchen übergreifende Berufserfahrung: eine Synergie aus 14 Jahren selbständige Hausverwaltung, 18 Jahren eigenständiger Arbeit im Notariat und 7 Jahren Sozialarbeit.
Mit kontinuierlicher Weiterbildung halte ich mein Fachwissen immer aktuell.

Im Zuge meiner bisherigen Tätigkeit habe ich ein ausgeprägtes Netzwerk an Vertrauenspersonen in den unterschiedlichsten Branchen aufgebaut, das sich schon in vielen Situationen bewährt hat.

Auf einen Nenner gebracht, baue ich auf meine langjährigen Erfahrungen, Fortbildung und innovative Technologie; ohne darüber das Wesentliche aus dem Auge zu verlieren:
viel persönlicher Kontakt mit den Menschen und Einsatz ergeben mein wichtigstes Werkzeug:

Freude an meiner Arbeit !